Wärmepumpe

Die Wärmepumpe – Energieeffizienz von höchster Qualität

Die Wärmepumpe ist die innovativste Form, ein Gebäude energietechnisch effizient zu betreiben und wird hauptsächlich bei Neubauten eingesetzt. Auch ein bestehendes Gebäude kann entsprechend aufgerüstet und mit einer Wärmepumpe beheizt werden.

Kompetente Beratung für Ihre richtige Kaufentscheidung

Wichtige Kennziffern bei der Kaufentscheidung sind der COP-Wert (Coefficient of Performance) und die u.a. daraus resultierende Jahresarbeitszahl, die Ihnen anhand der notwendigen Stromaufnahme erklärt, wie effizient die Anlage im Betrieb arbeitet. Weitere zu beachtende Parameter sind der Schall-Wert, der während des laufenden Betriebs entsteht, und natürlich auch das Design. Die von uns gewählten Produkte erfüllen sämtliche dieser benannten Punkte und sind ein verlässlicher Energieerzeuger.

Luft-Wärmepumpe

Ganzjährig umweltfreundliche Energie für Ihr Zuhause

Dieses clevere System bezieht seine Heizenergie komplett aus der Wärme, der überall verfügbaren und kostenlosen Außenluft. So können Sie Ihre Heizkosten signifikant reduzieren. Selbst im Winter liefert es noch umweltfreundliche Energie.

Das sind die Vorteile einer Luft-Wärmepumpe auf einen Blick

  • niedrige Betriebskosten
  • leiser Betrieb durch Drehzahlregelung
  • komfortable, menügeführte Regelung
  • effizient und wirtschaftlich

So funktioniert die Luft-Wärmepumpe

Das flüssige und umweltfreundliche Kältemittel im Wärmepumpenkreislauf hat eine sehr niedrige Verdampfungstemperatur. Wird es mit der Außenluft durchströmt, nimmt es deren Wärme auf und verdampft. Dadurch erhöht sich der Gasdruck der Wärmepumpe. Diese Energie wird dem Heizsystem über einen Wärmetauscher zugeführt.

Danach kühlt das Kältemittel ab und wird wieder flüssig. Im anschließenden Expansionsventil wird es entspannt und ist dadurch erneut in der Lage, Umweltenergie aufzunehmen.

Bei sehr niedriger Außentemperatur ist der Verdampfungseffekt geringer, so dass der Wirkungsgrad der Anlage nachlässt und eine Beheizung des Heizungssystems über einen elektrischen Heizstab im Bedarfsfall notwendig ist. 

Heizungsrechner Viessmann

Erd-Wärmepumpe

Kostengünstige Heizung und Unabhänigkeit von Preisschwankungen

Die nachhaltige Sole-Wasser-Wärmepumpe nutzt die unerschöpflichen Energievorräte aus dem Erdreich. Machen Sie sich unabhängig und versorgen Sie Ihr Haus ganzjährig mit Wärme für Heizung und Warmwasser.

Das sind die Vorteile der Sole-Wasser-Wärmepumpe

  • kostenlose Energiequelle aus dem Erdreich
  • erzeugte Energie ist ein Vielfaches der verbrauchten
  • hoher Wirkungsgrad
  • unabhängig
  • Wartungsarm

So funktioniert die Erdwärme-Pumpe

Unterhalb der Bodenfrostgrenze herrschen konstant Temperaturen von bis zu 10 °C, die per Wärmepumpentechnik „angezapft“ werden können. Dazu werden mittels Bohrungen in einer Tiefe von bis zu 100 Metern Erdsonden installiert.

Diese Form der Wärmepumpen funktioniert nach dem umgekehrten Kühlschrankprinzip. Ein umweltfreundliches Kältemittel wird im Heizkreislauf transportiert. Es nimmt Umweltwärme auf, wird über einen Verdichter komprimiert und gibt dann die entstandene Energie über einen Wärmetauscher an das Heizsystem ab. Das Kältemittel kühlt sich ab und wird über ein Expansionsventil entspannt, so dass es anschließend erneut Umweltwärme aufnehmen kann.

Heizungsrechner Viessmann

24H Kunden- und Notdienst

Telefon:
06078 3225

Heizkosten senken - Onlinerechner

Berechnen Sie Ihre Ersparnisse mit einer modernen Heizung

© by riess-haustechnik.de | all rights reserved | powered by ONE AND O